Diagnosesoftware für IBM-PC's"

Mit Hilfe der Diagnosesoftware "TTRcom" lassen sich bei den diagnosefähigen Steuergeräten (Ausführungen D, V und R) über die serielle Kommunikationsverbindung verschiedene Betriebszustände anzeigen bzw. verändern. Die konkreten Möglichkeiten hängen dabei teilweise von der Ausführung des verbundenen Steuergerätes ab.

Statische Anzeigen

Fortwährend angezeigte dynamische Betriebszustände (aufzeichnungsfähig):

Optionen zur Veränderung von Betriebszuständen am Motorsteuergerät: